Nachrichten

Aktuelle Splitter aus dem Feld der Sozialen Arbeit.

Akademische Sozialpädagogin / akademischer Sozialpädagoge: auf Hochschulniveau studieren!

LSPAvideo

Sozialpädagogik in Österreich auf Hochschulniveau studieren – an der FH St. Pölten ist das nun möglich. In 3 Jahren berufsbegleitend können Sie zum Abschluss "akademische Sozialpädagogin / akademischer Sozialpädagoge" gelangen. Ein weiteres Jahr – und Sie haben einen Bachelor-Abschluss. Das ist durch die Zusammenarbeit mit der Saxion Hogeschool Enschede (NL) möglich.  Highly recommended!

right arrow Video

right arrow nähere Information, Anmeldung

Abschiedsvorlesung Klaus Posch

PoschKlaus.jpg

Dieser Tage hat Klaus Posch, Leiter der Studiengänge Soziale Arbeit an der FH Joanneum, seine Abschiedsvorlesung gehalten. Er brachte und bringt eine psychoanalytische Sicht auf die Sozialarbeit in den Diskurs, verdient machte er sich auch durch die Herausgabe einer Schriftenreihe zur Geschichte der österreichischen Sozialarbeit. Den Text der Abschiedsvorlesung hat er mir freundlicherweise zur Vorab-Publikation zur Verfügung gestellt. Ich wünsche viel Vergnügen bei der Lektüre.

right arrow Klaus Posch: Vom Handwerk der Sozialarbeit

Sponsion an der FH St. Pölten

IMG_2847.jpg

3 Masterprogramme gibt es am Department Soziales: Soziale Arbeit, Sozialpädagogik, Suchtberatung und Prävention. Erstmals wurden am 2. Juli 2015 auch AbsolventInnen des Sozialpädagogik-Masters spondiert.

right arrow Festrede

Texte zur Sozialen Arbeit und zur Sozialpädagogik

Zahlreiche Texte aus den letzten Jahren wurden nun auf dieser Website zugänglich gemacht. Ich bitte um freundliche Rezeption.

right arrow Texte

Debatte zu SRO in der KJH Graz im Journal soziales_kapital

s_k.png

Die neue Ausgabe des Online-Journals "soziales_kapital" ist erschienen und enthält unter anderem eine kontroverse Debatte zur "Sozialraumorientierung" in der Version der Grazer Kinder- und Jugendhilfe (Rubrik "Einwürfe/Positionen"). Empfehlung.

right arrow soziales_kapital Nr. 12

How To Become A Social Worker

Ein kleines US-amerikanisches Portal. Auch wenn die Organisationshinweise hierzulande wenig helfen werden – einige grundsätzliche Darstellungen, was man beachten sollte, wenn man sich zu diesem Beruf entschließt, sind hilfreich und klar.

--> How To Become A Social Worker

passgenau helfen – soziale arbeit als mitgestalterin gesellschaftlicher und sozialer prozesse

--> Inhaltsverzeichnis

Beim Herbstsymposium des Ilse Arlt Instituts für Soziale Inklusionsforschung wurde der Band "passgenau helfen – soziale arbeit als mitgestalterin gesellschaftlicher und sozialer prozesse" präsentiert. Ich bedanke mich für diese feine Festschrift, habe sie mit großem Gewinn gelesen und wünsche ihr viele weitere Leserinnen und Leser. Sie versammelt Beiträge, die aus den verschiedensten Perspektiven ein Bild der Sozialen Arbeit entwerfen, wie ich sie als selbstkritische und der Demokratie verpflichtete faszinierende Profession liebe.

Weiterlesen...

Österreichische Gesellschaft für Soziale Arbeit (ogsa) lädt zu ihrer ersten Tagung

Die ogsa veranstaltet am 25. November 2013 in Linz ihre erste Tagung. Neben einer Verortung der Lage der Sozialen Arbeit in Österreich werden sich themenspezifische AGs konstituieren. Diese neue Plattform der Vernetzung der Sozialen Arbeit als Praxis und Wissenschaft tritt an, dem Stellenwert der Profession in der österreichischen Gesellschaft Geltung zu verschaffen.

--> Programm und Anmeldung