peter pantuček

Curriculum Vitae

Peter Pantucek

 Peter Pantuček-Eisenbacher

geb. 31.8.1953 in Wien
FH-Prof., DSA, Mag. rer.soc.oec., Dr. phil.

 

 

Kurzfassung

Mag. Dr. Peter Pantuček-Eisenbacher (bis 2013 Pantuček), geb. 1953, Diplomsozialarbeiter, Soziologe und Supervisor, lehrt als Professor an der FH St. Pölten und ist dort Leiter des Departments Soziales und des Master-Studiengangs Soziale Arbeit. Forschungs-, Fortbildungs- und Publikationstätigkeit zur Theorie und Methodik der Sozialen Arbeit mit den Schwerpunkten Theorie der Sozialarbeit, Soziale Diagnostik und Case Management.

Weiterlesen...

Publikationsliste: Bücher und Texte

Monografien

  • Soziale Diagnostik. Verfahren für die Praxis Sozialer Arbeit. 3., aktualisierte Auflage. Wien/Köln/Weimar 2012 (Böhlau Verlag).
  • Soziale Diagnostik. Verfahren für die Praxis Sozialer Arbeit. 2., verbesserte Auflage. Wien/Köln/Weimar 2009 (Böhlau Verlag).
  • Soziale Diagnostik. Verfahren für die Praxis Sozialer Arbeit. Wien/Köln 2005 (Böhlau Verlag)
  • Lebensweltorientierte Individualhilfe. Eine Einführung für Soziale Berufe. Freiburg im Breisgau 1998 (Lambertus).

Herausgeber- und Koautorenschaft

  • Pantuček-Eisenbacher, Peter / Vyslouzil, Monika (Hg.) (2015): 30 Tage Sozialarbeit. Berichte aus der Praxis. Wien.

  • Pantuček-Eisenbacher, Peter / Vyslouzil, Monika / Pflegerl, Johannes (Hg.) (2015): Sozialpolitische Interventionen. Eine Festschrift für Tom Schmid. St. Pölten.

  • Perspektiven Sozialer Diagnostik. Über den Stand der Entwicklung von Verfahren und Standards. (als Herausgeber gemeinsam mit Dieter Röh). Wien, Münster, LIT Verlag, 2009.
  • Die Aktualität des Denkens von Ilse Arlt. (als Herausgeber gemeinsam mit Maria Maiss). Wiesbaden 2009 (VS-Verlag)
  • Recht. SO – Menschenrechte und Probleme der Sozialarbeit. Festschrift für Karl Dvorak (als Herausgeber gemeinsam mit Tom Schmid und Monika Vyslouzil). St. Pölten 2008.

Weiterlesen...

Tagungsreferate

  • Pantuček-Eisenbacher, Peter (2016): Macht, Herrschaft, Diskurse des „WIR“. Vortrag auf der Tagung der Sektion Sozialpädagogik der Öst. Ges. für Forschung und Entwicklung im Bildungswesen (ÖFEB) an der Alpen-Adria Universität Klagenfurt, 23. September 2016. In: https://www.youtube.com/watch?v=A1DC9kWKQsA&t=677s. Klagenfurt.

  • Pantuček-Eisenbacher, Peter (2016): Überblick über die Entwicklung der Diskussion um Sozialdiagnostik: Blinde Flecken, offene Horizonte, zurückgelegter Weg. Keynote auf der 6. Tagung Soziale Diagnostik, am 15. September 2016 an der HAW Hamburg. Hamburg.

  • Pantuček-Eisenbacher, Peter (2016): Lebenslagen kartographieren und Unterstützung planen mit dem Inklusions-Chart: das IC4. Vortrag am 19. Oktober 2016 auf Einladung der Caritas Luxemburg. Luxemburg.

  • Pantuček-Eisenbacher, Peter (2016): Kompetenzerwerb für die Soziale Arbeit an österreichischen Hochschulen: Berufsvorbereitung und/oder akademisches Niveau? Vortrag auf der Frühjahrstagung 2016 des Fachbereichstags Soziale Arbeit, Würzburg am 07. Juni 2016. 

  • Grigori, Eva / Pantuček-Eisenbacher, Peter (2016): Die Abbildung des Sozialen. Das Inklusions-Chart als Instrument Sozialer Diagnostik. Panel-Referat auf der Tagung „Inklusion ist …“ – Perspektiven und Positionen der Sozialen Arbeit der DGSA, Düsseldorf, 29./30. April 2016. Düsseldorf.

    Weiterlesen...

Pantucek-Eisenbacher, Peter / Vyslouzil, Monika (Hg.) (2015): 30 Tage Sozialarbeit. Berichte aus der Praxis. Wien, LIT Verlag

Bildschirmfoto_2017-01-05_um_22.27.55.png

Was machen Sozialarbeiterinnen und Sozialarbeiter den lieben langen Tag? 30 Geschichten aus dem Berufsalltag von Profis in Behörden, Beratungsstellen, Parks, Heimen, Hochschulen und „on the road“ erzählen von Erfolg und Misserfolg, verzwickten Beziehungen, rechtlichen Hürden und Möglichkeiten. Es entsteht das Panorama eines faszinierenden Berufs. In den Blick geraten dabei auch an die 100 oder mehr Menschen, die Hilfe in Anspruch nehmen wollen oder müssen. 

INHALTSVERZEICHNIS

 

Peter Pantucek (2012): Soziale Diagnostik. Verfahren für die Praxis Sozialer Arbeit. Böhlau Studienbuch, Wien-Köln-Weimar. 3., aktualisierte Auflage

diagnostik3_sm.jpg 

392 Seiten, ISBN 978-3-205-78888-1, Preis: € 24.90

Inhaltsverzeichnis

Weiterlesen...

Pantucek, Peter / Röh, Dieter (Hg.) (2009): Perspektiven Sozialer Diagnostik. Wien und Münster.

th diagnostik perspektiven right arrow Rezension zum Buch (socialnet)

Inhaltsverzeichnis 

Weiterlesen...

Pantucek, Peter / Maiss, Maria (Hg.) (2009): Die Aktualität des Denkens von Ilse Arlt. Wiesbaden.

th arlt buch  right arrow Rezension zum Buch (socialnet)

Inhaltsverzeichnis

Weiterlesen...

Pantucek, Peter / Schmid, Tom / Vyslouzil, Monika (Hg.) (2008): Recht. SO – Menschenrechte und Probleme der Sozialarbeit. Festschrift für Karl Dvorak. St. Pölten.

 

 

 

Inhaltsverzeichnis

 

Weiterlesen...

Rezensionen

  • Rezension vom 26.08.2011 zu: Ursula Hochuli-Freund, Walter Stotz: Kooperative Prozessgestaltung in der sozialen Arbeit. Ein methodenintegratives Lehrbuch. Kohlhammer Verlag (Stuttgart) 2011. 335 Seiten. ISBN 978-3-17-021214-5. 29,90 EUR. In: www.socialnet.de/rezensionen/11617.php
  • Rezension vom 26.08.2011 zu: Silke Birgitta Gahleitner, Herbert Effinger, Björn Kraus, Ingrid Miethe, Sabine Stövesand, Juliane Sagebiel (Hrsg.): Disziplin und Profession Sozialer Arbeit. Entwicklungen und Perspektiven. Verlag Barbara Budrich (Opladen; Farmington Hills, MI) 2010. 187 Seiten. ISBN 978-3-86649-336-0. 19,90 EUR.Buchreihe Theorie, Forschung und Praxis Sozialer Arbeit - Band 1. In: www.socialnet.de/rezensionen/11700.php
  • Rezension vom 04.02.2011 zu: Mathias Schwabe: Begleitende Unterstützung und Erziehung in der sozialen Arbeit. Ernst Reinhardt Verlag (München) 2010. 159 Seiten. ISBN 978-3-497-02124-6. 14,90 EUR.Reihe: Handlungskompetenzen in der sozialen Arbeit - Band 4. In: www.socialnet.de/rezensionen/9801.php
  • Rezension vom 08.01.2010 zu: Christine Meyer , Michael Tetzer, Katharina Rensch (Hrsg.): Liebe und Freundschaft in der Sozialpädagogik. VS Verlag für Sozialwissenschaften (Wiesbaden) 2009. 298 Seiten. ISBN 978-3-531-16406-9. In: socialnet Rezensionen unter http://www.socialnet.de/rezensionen/8517.php
  • Rezension vom 24.08.2009 zu: Kraus, Björn / Krieger, Wolfgang (Hg.) (2007): Macht in der Sozialen Arbeit. Interaktionsverhältnisse zwischen Kontrolle, Partizipation und Freisetzung. Lage. In: socialnet Rezensionen unter http://www.socialnet.de/rezensionen/4823.php
  • Rezension vom 14.02.2008 zu: Margret Dörr, Burkhard Müller (Hrsg.): Nähe und Distanz. Ein Spannungsfeld pädagogischer Professionalität. Juventa Verlag (Weinheim) 2006. 204 Seiten. ISBN 978-3-7799-1726-7. In: socialnet Rezensionen unter http://www.socialnet.de/rezensionen/3752.php

Weiterlesen...

Mitgliedschaften

Mitgliedschaft in folgenden wissenschaftlichen Beiräten:

Mitgliedschaft in folgenden Fachorganisationen: